AGs- Arbeitsgemeinschaften

Über den Unterricht hinaus können die Schülerinnen und Schüler des 3. und 4. Schuljahres im Rahmen von AGs noch weitere interessante Aktivitäten wählen. Dadurch können die Kinder ihre Interessen vertiefen und Unterrichtsinhalte praktisch anwenden.

 

In der Schulzeitungs-AG wird fleißig recherchiert, berichtet, überlegt, ausgewählt und geschrieben. Weil alle, unter der Leitung von Frau Nieß, gut zusammenarbeiten, kann die Schulgemeinde dann zwei Mal im Jahr in der neuen Ausgabe schmökern, schmunzeln und rätseln.

 

Die Fußball-AG bereitet unserer Schülerinnen und Schüler auf den jährlich stattfindenden Fußball-Cup aller Bornheimer Grundschulen vor. Die Jungen-Mannschaft wird von Herrn Schindewolf und die Mädchen-Mannschaft wird von Frau Böing und Herrn Wehrend (ehemaliger Vater der Schule) geleitet.

 

Kinder, die besonderen Spaß an der englischen Sprache haben, können ihre Fähigkeiten in der Englisch-AG vertiefen. Frau Becker weckt, als Muttersprachlerin, auf spielerische Weise die Neugier und Lernfreude der Kinder auf die englische Sprache und Kultur.

 

Yoga wird am Vormittag im Rahmen des Unterrichts angeboten. Außerdem gibt es eine Yoga- und Entspannungs – AG der OGS, die am Nachmittag stattfindet. Unsere Kinder erlernen bei diesen Angeboten spielerisch Yoga und Entspannungstechniken. Die positive Auswirkungen sind:

- ein verbessertes Körpergefühl,

- die Steigerung der Beweglichkeit,

- die Verbesserung der Konzentrationsfähigkeit und der Haltung,

-   Entspannung.

 

Theater-AG

In der Theater AG bereiten sich die Kinder auf ein Theaterstück vor, lernen Texte und dürfen in die Rolle des Schauspielers schlüpfen.

 

AG Experimentieren:

In unserer Arbeitsgemeinschaft Experimentieren führen die Kinder spannende Versuche durch. Sie lernen Versuchsreihen aufzubauen, durchzuführen und ihre Beobachtungen zu beschreiben. Dabei steht das entdeckende Lernen im Vordergrund.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Martinus-Schule